Wilsons Promontory

Der atemberaubend schöne Wilsons Promontory Nationalpark ist vielleicht das am besten erhaltene Highlight der Region Melbourne. Der Park ist ein wahres Paradies für Tagestouristen ebenso wie für fanatische Wanderer und Naturliebhaber. Entspannt euch an perlweißen Stränden, schwimmt in einem klaren blauen Meer, entdeckt Delfine, Seelöwen und Wale (Juni bis November). Wacht zwischen Kängurus und Wombats auf. Werft einen Rucksack über die Schulter und wandert über kilometerlange Wanderwege und soooooooo viel mehr.

Die meisten Reisenden besuchen Wilsons Promontory nur für einen Tag. Das ist (wenn ihr sehr früh am Morgen abreist) gerade genug, um die beliebtesten Highlights dieses Nationalparks zu sehen:

  • Squeaky Beach
  • Giant Rock
  • Lily Pilly Gully
  • Mt Oberon oder Mt Bishop

Werdet ihr wirklich die Schönheit des Parks sehen und ganz allein an einsamen Stränden sein? Denkt an eine der mehrtägigen Wanderungen durch den Park. Eine mehrtägige Wanderung durchs Wilsons Promontory erfordert eine gewisse Vorbereitung und Organisierung. Es gibt kein Wasser und auch kein Essen im Park, also bringt genügend Vorräte mit. Vergesst auch nicht, eure Campingbewilligungen im Voraus online zu buchen.

Habt ihr keinen eigenen Transport? Es gibt regelmäßig ausgezeichnete Touren in den Park []. Bitte kontaktiert uns für weitere Informationen. Hast du etwas mehr Zeit? Dann könnt ihr den Park auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen [].

instagram-logo

#deutsching

Share your experience