Broome

Entdecke die Küstenstadt Broome an der Nordwestküste Australiens. Genieße Australiens schönsten Sonnenuntergang am Cable Beach, bewundere das seltene Naturphänomen Staircase to the Moon und erfahre mehr über die schöne Perlenindustrie. Broome ist ein schöner Ort, um in der zivilisierten Welt nach einer langen Fahrt durch verlassene Natur und kleine Dörfer zu landen. Besonders Reisende, die die Reise von Darwin nach Broome über die Gibb River Road gemacht haben, werden es lieben, in Broome eine anständige Dusche zu nehmen und ein köstliches Essen in einem gemütlichen Restaurant oder einen Drink in einer der Bars der Stadt zu genießen. Vergiß nicht, dich an den schönen Stränden rund um Broome zu entspannen.   

 

 

Ist Broome ein guter Ort, um meine Reise durch Australien zu beginnen?

Broome kann ein ausgezeichneter Ort sein, um eine Reise durch Australien zu beginnen. Broome ist eine ruhige und gut organisierte Stadt. Fast alles ist zu Fuß erreichbar und es gibt auch eine angemessene Anzahl von öffentlichen Verkehrsmitteln. Reisende, die allein nach Australien kommen, werden schnell neue Reisekameraden rund um den gemütlichen Cable Beach kennenlernen und auch die Hostels in Broome haben eine gute Atmosphäre.

Von Broome aus kannst du die Reise in Richtung Northern Territory und Darwin oder an die Westküste in Richtung Karijini Nationalpark und weiter nach Exmouth fortsetzen. Es gibt viele gute Touren, die in Broome beginnen und Dich an die Westküste oder in den Norden führen können. Reisende, die mit einem Mietwagen oder Wohnmobil durch Australien reisen möchten, können ihre Reise in Darwin oder Perth beginnen. Hier ist das Angebot an Mietwagen und Wohnmobilen größer. 

Bist du dir noch nicht sicher, wo Du deine Reise durch Australien beginnen sollest? Bitte zögere nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen Dir gerne weiter! 

 

Beginne deine Reise durch Australien in Broome.

 

Wie komme ich am Besten vom Flughafen Broome ins Stadtzentrum?

Der Broome International Airport ist vom Stadtzentrum (Chinatown) 2 km entfernt. Diejenigen, die es vorziehen, nicht zu Fuß zu gehen, haben die verschiedene Möglichkeiten:

  • Auto mieten
  • ein Taxi nehmen
  • eventuell einen Shuttle mit der Unterkunft zu organisieren.

Es gibt keine direkten Busse vom Flughafen ins Stadtzentrum. Die einzige Möglichkeit, mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Flughafen ins Stadtzentrum zu gelangen, besteht darin, zur Frederick Street zu gehen und dort in den Bus zu steigen.  

Die Taxitarife sind in Broome relativ günstig. Taxis warten direkt vor dem Terminal.

Wenn Du ein Auto in Broome mieten möchtest, kontaktier uns einfach, um dich über unsere Rabatte und Angebote zu informieren. 

 

Ein Flugzeug zum Sonnenuntergang von Broome Australia.

 

Wann ist die beste Zeit im Jahr, um Broome zu besuchen?

Im Allgemeinen ist es am besten, Broome gleich nach der Regenzeit zu besuchen. Das Klima von Broome hat nicht 4 Jahreszeiten, sondern 2:

  • Trockenzeit
  • Regenzeit

Kurz nach der Regenzeit ist alles schön grün und die Hochsaison hat dann noch nicht ganz begonnen. 

Trockenzeit | April/Mai - September/Oktober

Während der Trockenzeit ist das Wetter in Broome am Angenehmsten. Die Tage sind warm, die Abende und Nächte schwül. Oftmals gibt es keine Wolke am Himmel. 

Regenzeit | Oktober/November -März/April

Die Regenzeit in Broome beginnt etwa im Oktober/November. Die Tage werden sehr warm und feucht. Gewitterregen beginnen zu kommen und es kann manchmal tagelang in strömen regnen. Zwischen Januar und März kann dies sogar den Höhepunkt mit Monsunregen, Wirbelstürmen und sogar Überschwemmungen erreichen. 

 

Gewitter am Strand von Cable Beach Broome Australia.

 

Hochsaison | Juni bis Mitte August

Die Trockenzeit ist nicht sofort die perfekte Zeit, um nach Broome zu reisen. Während der Trockenzeit ist zu beachten, dass das schöne Wetter auch viele Touristen anzieht. Besonders in den Monaten Juni bis Mitte August entkommen viele Australier dem Winter im Süden und kommen in den Norden. Während dieser Zeit sind viele Campingplätze und Unterkünfte weit im Voraus ausgebucht, also plane rechtzeitig. 

 

Welche Events & Festivals sollte ich in Broome definitiv nicht verpassen?

Broome mag eine kleine Stadt an der Nordwestküste Australiens sein, aber sie spart sicherlich nicht an ihren Veranstaltungen und Festivals. Der größte und berühmteste von ihnen allen ist zweifellos das Staircase to the Moon. Aber verpass nicht den Courthouse Market und das Pearl Festival. 

Staircase to the Moon | März - Oktober

Die Staircase to the Moon ist ein Naturphänomen, das nur an wenigen Tagen im Jahr zwischen März und Oktober zu sehen ist. Die Position des Mondes und der Flut muss genau richtig sein, um eine Treppe über dem Meer sozusagen zu reflektieren. Die Nachtmärkte, die oft um Staircase to the Moon herum organisiert werden, sind sehr schön. Hier kannst du köstliche Snacks probieren und lokale Souvenirs kaufen. Beliebte Orte, um die Treppe zum Mond zu sehen, sind Town Beach und Mangrove Hotel Resort.

Broome Courthouse Markets | Mai - Oktober

Die Broome Courthouse Markets finden in den Gärten des Broome Courthouse statt. Der Markt wurde vor 25 Jahren von Einheimischen gegründet, die ihre lokalen Produkte miteinander austauschen wollten. Der Markt entwickelte sich schnell zu einer Touristenattraktion und ist inzwischen auf nicht weniger als 115 Standinhaber angewachsen. 

Shinju Matsuri Festival of the Pearl | September

Im September findet das große Fest der Perle statt: Shinju Matsuri. Im Laufe der Jahre ist das Festival zu viel mehr als nur einem Fest der Perlen herangewachsen. Die Veranstaltung ist zu einem wahren Spektakel mit chinesischen Drachen, Essen, lokalen Künstlern und Musikern und vielem mehr geworden. 

 

Backpacker machen Musik am Cable Beach Beach Beach in Broome Australia.

Wie viele Tage muss ich Broome sehen?

Wie viele Tage du in Broome verbringen kannst, ist sehr persönlich und hängt natürlich davon ab, wie viel Zeit Du habst. Reisende mit einem engen Zeitplan können viele Highlights von Broome in nur 2 Tagen sehen. Hast du mehr Zeit? Bleibe noch ein paar Tage in Broome, um die Gegend und die umliegenden Strände zu erkunden. 


Welche Sehenswürdigkeiten muss ich in Broome wirklich sehen?

Broome ist eine gemütliche Küstenstadt, in der man ein oder zwei Tage lang spazieren gehen kann. In und um Broome gibt es viele lustige Dinge zu tun und zu erleben.

Cable Bay

Vielleicht der berühmteste Strand in Westaustralien. Besonders bei Sonnenuntergang herrscht eine gemütliche Atmosphäre rund um Cable Beach. Viele Einheimische kommen nach der Arbeit oder Schule, um einen Ball am Strand zu kicken oder den atemberaubenden Sonnenuntergang mit einem Bier in der Hand zu beobachten. Sehr beliebt ist ein Ritt auf einem Dromedar, die man fast immer vor Ort buchen kann.

 

Kamele am Strand Cable Beach in Broome Australien.

 

Guantheaume Punkt

Wenn Du Lust auf etwas Aktives habst, nehm den ersten Bus am Morgen zum Guantheaume Point, um prähistorische Fußspuren in den Felsen zu bewundern. Laufe zurück über Cable Beach und trinke einen Kaffee oder eine Tasse Tee am Strand, die frischen Fruchtsäfte werden dringend empfohlen. Für die echten Frühaufsteher verwöhnt Dich Guantheaume regelmäßig mit einem grandiosen Sonnenaufgang.

Staircase to the Moon

Staircase to the Moon ist ein Naturphänomen, das nur an wenigen Tagen im Jahr zwischen März und Oktober zu sehen ist. Die Position des Mondes und der Flut muss genau richtig sein, um eine Treppe über dem Meer sozusagen zu reflektieren. Die Nachtmärkte, die oft um Staircase to the Moon herum organisiert werden, sind sehr schön. Hier kannst du köstliche Snacks probieren und lokale Souvenirs kaufen. Beliebte Orte, um die Treppe zum Mond zu sehen, sind Town Beach und Mangrove Hotel Resort.

 

 

Die Perlen von Broome

Im Laufe der Jahre hat sich Broome mit seiner Perlenfischerei einen Namen gemacht. Beim Jetty to Jetty Walk kannst du mehr über die Geschichte dieser Küstenstadt und ihrer Perlenfischer erfahren. Für diejenigen, die tiefer in die Perlenfischerei eintauchen möchten, besuche das Broome Historical Society Museum oder buche eine Perlentour mit einer lokalen Perlenfischerei über das Besucherzentrum von Broome. Wenn Du selbst eine schöne Perle erwerben möchtest, kannst du die vielen Juweliere in Chinatown besuchen.

 

Perlen auf einem Felsen am Strand von Broome Australia.

 

Wo soll ich in Broome übernachten?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, in und um Broome zu übernachten. Von kostenlosen und preiswerten Campingplätzen bis hin zu Luxusunterkünften. In Broome ist für jeden etwas dabei. 

Camping in Broome

Luxus-Camper können sich in den verschiedenen Caravan-Parks der Stadt aufhalten. Für preisbewusste Camper gibt es mehrere kostenlose und Spendencampingplätze außerhalb von Broome. Keiner der Campingplätze und Wohnwagenparks war außergewöhnlich besser als die anderen. Konsultiere Wikicamps, die Campermate-Apps oder besuche das Broome Visitors' Centre, um einen Campingplatz zu finden, der am besten zu Dir passt.

Jugendherberge - Kimberly Klub YHA Hostel

Für preisgünstige Unterkünfte wende dich bitte an Kimberly Klub YHA. Großartiges 5-Sterne-Hotel mit Schlafsälen und Privatzimmern, Swimmingpool, Volleyballnetz und Bar.  

 

Backpacker trinken einen Drink in der Jugendherberge in Broome.

 

Bed & Breakfast - Pinctada McAlpine House

Pinctada McAlpine House ist eine preisgekrönte, kleine Unterkunft. Dieses Bed & Breakfast ist wirklich ein schöner Ort, um ein paar Tage in Ruhe und Luxus zu verbringen.

 

 

Du fragst dich, was wir für Rabatte oder Angebote für deine Reise nach Broome organisieren können? Oder hast du noch andere Fragen? Wir helfen Dir gerne weiter! Bitte kontaktiere uns noch heute unverbindlich. 

instagram-logo

#deutsching

Share your experience