Perth

Auf der Suche nach der perfekten Kombination aus Citylife und entspanntem Surfvergnügen? Dann ist Perth der richtige Ort. Diese Hauptstadt Westaustraliens ist freundlich, einladend, entspannt und hat immer noch genug Trubel, um alle reichen Geschäftsleute in der Stadt glücklich zu halten. Frühstückt morgens am lokalen Hotspot: Yelo, ein altes Cottage, das in ein Café umgewandelt wurde. Wo das Essen mindestens so unwiderstehlich ist wie der atemberaubende Meerblick. Yelo ist direkt am Coast Drive. DIE Straße, auf der alle Reichen und Berühmten von Perth leben. Geh am Strand joggen, nimm das Fahrrad, geniess einen guten Kaffee und beobachte alle Surfer im Wasser oder schnapp dir dein eigenes Brett und reite ein paar Wellen:

 

 

Ist Perth ein guter Ort, um meine Reise nach Australien zu beginnen?

Perth ist definitiv ein guter Ort, um deine Reise nach Australien zu beginnen. Die Stadt ist der perfekte Ausgangspunkt für Menschen, die etwas anderes als die Masse sehen wollen. Von Perth aus kannst du weiter nach Norden entlang der zerklüfteten Westküste Australiens oder hinunter in den schönen Südwesten reisen, über die Weinregion des Margaret River, das schöne Esperance, das ruhige Albany und vieles mehr. 

Für Backpacker, die eine gute Basis für ihr Working Holiday suchen, bietet Perth auch viele Möglichkeiten. Die Stadt hat viele gemütliche Hostels, Bars und Clubs, um neue Leute kennenzulernen und hat in der Regel genug Jobs. Perth hat einen längeren Sommer als die beliebte Metropole Melbourne und ist ruhiger als das angesagte Sydney. Die perfekte Balance für alle, die es vorziehen, dem Trubel einer Großstadt zu entgehen, aber den Komfort einer Großstadt in Bezug auf Sozialleben, Beschäftigung, Nachtleben usw. beibehalten wollen. 

Eine Gruppe von Backpackern die in einem Hostel in Perth gemuetlich sitzen und quatschen

 

Wie komme ich am besten vom Flughafen Perth ins Stadtzentrum?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, vom Flughafen in Perth ins Stadtzentrum oder andere Teile der Stadt zu gelangen. Hier sind die beliebtesten Optionen:

Mit einem (Miet-)Auto vom Flughafen zum Zentrum von Perth:

Am Flughafen sind mehrere Vermieter vertreten. Beliebte Unternehmen sind Europcar und Hertz. Reist du in den Monaten Dezember/Januar nach Perth? Dann ist eine Voranmeldung ein Muss! Aufgrund der Sommerferien in Australien und der zusätzlichen Hochsaison für ausländische Reisende ist es oft sehr belebt. Bist du neugierig darauf, welchen Mietwagen oder welches Wohnmobil für Dich am Besten ist? Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren

Mit dem Taxi vom Flughafen zum Zentrum von Perth:

Taxis stehen rund um die Uhr vor den Terminals des Flughafens Perth. Die offiziellen Taxiunternehmen des Flughafens sind:

Eine einfache Fahrt vom Flughafen zum Zentrum von Perth (CBD) kostet etwa 45 $ + 3 $ Flughafensteuer. Dies kann so viel wie etwa $ 70 für Viertel wie Scarborough und Fremantle sein. 

Mit einer Mitfahrgelegenheit vom Flughafen zum Zentrum von Perth:

Im Gegensatz zu vielen anderen Flughäfen in Australien bietet der Flughafen Perth die Möglichkeit, eine Mitfahrgelegenheit wie Uber oder Ola zu bestellen. Bitte beachtet, dass die Abholung per Mitfahrgelegenheit nur in begrenzten Bereichen des Flughafens möglich ist. Besuche die offizielle Website des Flughafens Perth, wo sich diese Bereiche für Mitfahrgelegenheiten befinden. 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln vom Flughafen zum Zentrum von Perth:

Es gibt zwei Busse vom Flughafen Perth in die Stadt:

  • Zum und vom Terminal 1 & 2: Buslinie 380
  • Zum und vom Terminal 3 & 4: Buslinie 40

Welche ist die beste Reisezeit des Jahres, um Perth zu besuchen?

Die besten Zeiten des Jahres für einen Besuch in Perth sind die Monate April-Mai und September-November. In diesen Monaten ist die Tagestemperatur wunderbar warm, aber noch nicht sehr heiß. 

Wenn Du die Westküste hinauffahren willst und planst weiter als Exmouth in den Norden zu reisen, solltest DU die Monate November - April jederzeit vermeiden. Zu dieser Jahreszeit ist es praktisch unmöglich, einige Gebiete im Nordwesten zu durchqueren. Die Regenzeit beginnt dann im nördlichen Teil Australiens, was zu schweren Überschwemmungen führen kann. Straßen sind oft nicht mehr zugänglich und Bereiche sind teilweise wochenlang für den Transport gesperrt. Viele Nationalparks im nördlichen Teil der Westküste sind oft geschlossen. Wenn Du in dieser Jahreszeit südlich von Broome übernachten (Ja, dazu gehört auch Perth), denke in den Monaten Dezember und Januar daran, dass die Sommerferien extrem ausgebucht sind. Campingplätze, Touren und Auto-/Wohnmobilvermietungen werden für diesen Zeitraum oft Wochen oder Monate im Voraus gebucht.

Neugierig, welche anderen Reisezeiten für Perth gut sind? Du kannst sie in unserem Blog lesen: Die beste Zeit des Jahres, um an der Westküste entlang zu reisen. 

Fahrradfahrer vor der Skyline von Perth

 

Wie viele Tage brauche ich, um Perth zu sehen?

Um die größten Highlights von Perth und Umgebung sehen zu können, solltest Du mindestens 3 Tage in der Stadt und Umgebung verbringen. Berücksichtige nach einem langen Flug auch, dass die meisten Reisenden einen Ruhetag benötigen, um ihren Jetlag zu überwinden.

Ein Weinglas in den Weinbergen von Perth

 

Welche Sehenswürdigkeiten muss ich in Perth wirklich sehen?

In und um Perth gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten und lustige Dinge zu erleben. Eine kleine Auswahl einiger Highlights sind:

Fremantle Markets

Am Freitag- und Samstagabend sind die Fremantle Markets der perfekte Ort, um in Perth zu sein. Erkunde die besten und originellsten Souvenirs. Kauf leckeres Essen (und erschwinglich!) und geh nach Marktschluss nach Fremantle zu einer der vielen Bars. Besonders am Wochenende ist Fremantle GE-WAL-TIG! Genieß Live-Musik auf eine Terrasse und beobachten Leute. Dort triffst du superfreundliche Locals. Fremantle und die Fremantle-Märkte lassen sich perfekt mit einem Tagesausflug zur berühmten Insel Rottnest kombinieren. Von Fremantle aus ist die Fährüberfahrt die kürzeste und damit die günstigste. Die beste Überfahrt mit der Fähre ist von der Barrack Street aus. Von hier aus kannst du mit der Fähre über den Elizabeth Quay, den Kings Park und den Botanischen Garten (den größten Park der südlichen Hemisphäre) und über den Kanal durch North Fremantle zum Meer fahren.

Rottnest Island

Auf Rottnest Island kannst du ein Fahrrad und Schnorchelausrüstung mieten, um die Insel zu erkunden. Mach ein Selfie mit einem der vielen super süßen Quokkas (Beuteltiere, die am meisten an eine süße, lächelnde, riesige Ratte erinnern), gehe schnorcheln, entdecke eine der Seelöwenkolonien auf der Insel oder lieg einfach nur faul am Strand. Ein paar gesunde deutsche Beine sollten in der Lage sein, an einem Tag um die Insel herumzufahren und alle Highlights zu sehen. Hinweis: Auf der Insel gibt es kaum Schatten. Es ist daher nicht ratsam, an heißen Tagen auf die Insel zu gehen. Wenn du keine andere Wahl hast, bringt eine Trinkflasche mit mindestens 2 Liter Wasser (vorzugsweise 3 Liter), einen guten Hut und Sonnenschutzbekleidung mit.

 

Bist Du neugierig, welche von Perths Sehenswürdigkeiten am Besten zu Dir passt? Oder wie du deine Reise von Perth aus am Besten fortsetzen kannst? Kontaktiere uns noch heute für eine kostenlose Reiseberatung

instagram-logo

#deutsching

Share your experience